Neuvorstellungen für Erwachsene

ROMANE


 

Jean-Luc Bannalec: Bretonische Nächte

Inspektor Kadegs Familie ereilt ein schwerer Schicksalsschlag. Kadegs Lieblingstante stirbt und er selbst wird auf seinem Anwesen lebensgefährlich angegriffen. Dupin und sein Team suchen nach möglichen Gründen für die Tat. Bald schon häufen sich die Merkwürdigkeiten. Was hat es mit den sensationellen Vogelsichtungen an der Côte des Légendes auf sich, die Kadegs Tante kurz vor ihrem Tod notierte? Und welche Geheimnisse verbergen die anderen Familienmitglieder?

Cover: Verlag Kiepenheuer & Witsch

Volker Klüpfel & Michael Kobr: Affenhitze. Kluftingers neuer Fall

Zefix... was für eine Hitze! Eigentlich viel zu schwül, um vor die Tür zu gehen. Aber Kluftinger hat keine Wahl: Er muss in der Tongrube ermitteln, in der Professor Brunner vor einiger Zeit das berühmte Skelett des Urzeitaffen »Udo« ausgegraben hat. Nun wurde Brunner verscharrt unter einem Schaufelbagger gefunden. Der Wissenschaftler, der mit seinem Fund beweisen wollte, dass die Wiege der Menschheit im Allgäu liegt, hatte viele Feinde. Kluftinger hat deshalb gleich mehrere Verdächtige  im Visier, darunter die Mitglieder einer obskuren Sekte. Aber auch privat muss sich der Kommissar um ein Observationsobjekt kümmern: Die Tagesmutter seiner kleinen Enkelin verfolgt höchst seltsame Erziehungsansätze. Grund genug, ihr genauer auf die Finger zu schauen und Flugstunden mit Doktor Langhammer und seiner neuen High-Tech-Drohne auf sich zu nehmen. Doch der Probeflug gerät gefährlich aus dem Ruder...

Cover: Ullstein Verlag

Susan Elizabeth Phillips: Und wenn sie tanzt

Nach einem schweren Schicksalsschlag lässt die 35-jährige Tess alles hinter sich und flieht Hals über Kopf in die Abgelegenheit des Runaway Mountain in Tennessee. Hier, in einer kleinen Hütte auf dem Berg nahe eines charmanten Örtchens, lässt Tess los – indem sie immer dann tanzt, wenn die Trauer sie wieder einmal überwältigt. Doch die laute Musik bleibt nicht unbemerkt, und eines Tages steht ein zwar sehr attraktiver, aber umso wütenderer Mann vor ihr – Ian North, ein bekannter Street Art-Künstler, der ebenfalls gute Gründe hatte, die Einsamkeit der Berge zu suchen. Es ist Abneigung auf den ersten Blick – aber die Liebe hat sich noch nie hinters Licht führen lassen ...

Cover: Blanvalet Verlag

Lucinda Riley: Die Toten von Fleat House

St. Stephen's, ein kleines Internat im idyllischen Norfolk. Eines Tages kommt der 18-jährige Charlie Cavendish in Fleat House, einem der Wohnheime der traditionsreichen Schule, unter mysteriösen Umständen ums Leben. Der Direktor beeilt sich zu erklären, dass es sich um einen tragischen Unfall handelt, aber die Polizei beginnt unter der Leitung von Detective Inspector Jazz Hunter zu ermitteln. Sie versucht, in den verschlossenen Kosmos des Internats vorzudringen, und findet bald heraus, dass Charlie ein machthungriger junger Mann gewesen ist, der seine Mitschüler gequält hat. War sein Tod ein Racheakt? Jazz taucht tief ein in ein Netz von Beziehungen, emotionalen Abhängigkeiten und offenen Rechnungen – und sie erkennt, dass sie weit in die Vergangenheit zurückgehen muss, wenn sie das Rätsel von Fleat House enthüllen will ...

Cover: Goldmann Verlag

Luis Sellano: Portugiesisches Gift

Ein Sommertag in Lissabon: Die Menschen flanieren durch die Altstadt, das Wasser des Tejo glitzert in der Sonne. Kriminalkommissarin Helena Gomes ist in düsterer Stimmung. Sie ermittelt im Fall eines Jungen, der an einem allergischen Schock gestorben ist. Auf den ersten Blick sieht alles nach einem Unfall aus – doch die Eltern des Jungen beschuldigen sich gegenseitig. Welches dunkle Geheimnis verbirgt die Familie? Gemeinsam mit ihrem Freund, dem detektivisch begabten Antiquar Henrik Falkner, begibt sich Helena auf die Suche nach Antworten.

Cover: Heyne Verlag

SACHBÜCHER


 

Markus Dürnberger: Rundumadum – Wasserfälle in Niederösterreich

Niederösterreich ist nicht besonders bekannt für seine spektakulären Wasserfälle. Ötschergräben, die Ysperklamm und die Myrafälle, das war's, oder? Auf keinen Fall! Es gibt viel mehr und so machte sich der Naturvermittler Markus Dürnberger auf eine Entdeckungsreise durch Niederösterreich und war erstaunt, welche besonderen Schätze dieses Bundesland zu bieten hat: Wasserfälle in den verschiedensten Formen, zum Teil in Gegenden, an denen man keinen Wasserfall vermuten würde! Der Autor nimmt uns mit auf eine stimmungsvolle Reise zu ganz besonderen Plätzen in Niederösterreich, die mal imposant, mal geheimnisvoll und verborgen wirken.

Cover: Kral Verlag

Helmut Hudler: Die Hohe Wand. Landschaftsparadies vor unserer Haustüre

305 Bilder zeigen die schönsten Plätze der Hohen Wand und Umgebung zu allen Tages- und Jahreszeiten. Texte und Bildlegenden erklären die Landschaft aus ihrem geologischen Aufbau, geben Informationen zu Landwirtschaft und Tourismus, Bergbau, Geschichte, Botanik und ein wenig Kunstgeschichte.

Cover: Kral Verlag

Andrea Lindau: Queen is rising

Das Ende des Patriarchats braucht jetzt Frauen, die nach vorn schauen, die weibliche und männliche Qualitäten ausbalanciert leben und auf eine neue Weise in Führung gehen. In »Queen is rising« ermuntert Andrea Lindau die Frauen, sich aus alten Rollen zu befreien und Weiblichkeit frisch zu entdecken. Das Buch ist als 12-teiliges Manifest formuliert. Themen wie Schönheit und Scham, Intuition und Führung fordern die Leser*innen liebevoll heraus. Ermächtigende Fragen und gezielte Challenges laden zur sofortigen, konkreten Umsetzung ein.

Cover: Edition Gräfe & Unzer

Maria Mustapic: Sex, Drugs und Rock'n'Roll im habsburgischen Wien

Maria Mustapic jun. erzählt die Geschichte Wiens von einer anderen Seite. Sex, Drugs und Rock'n'Roll waren auch in der Vergangenheit stets Themen, die die Menschheit interessiert haben. Die Autorin greift diese kontroversen Sujets auf und macht mit ihrer Leserschaft einen Streifzug durch die Historie der Stadt. Wie in Wien seit jeher geliebt, vernascht, gefixt und gefeiert wurde. Von Leidenschaften und Betrug, dem Geschäft mit der Liebe und blutrünstigen Habsburgern, bis zu Syphilis-Behandlungsmethoden wie der Harnröhren-Einspritzung von Opiumtinkturen ins männliche Gemächt und Swinger-Bällen in der Kaiserresidenz.

Cover: Kral Verlag