Neuvorstellungen

Monatsbuchliste

Neue Bücher in der Stadtbücherei

(Mai 2019)

 

Für Erwachsene

 

Romane, Erzählungen

Läckbert, Camilla: Golden Cage

Faye und Jack sind das absolute Traumpaar. Sie haben das erfolgreichste Unternehmen Stockholms aufgebaut, wohnen in einem luxuriösen Apartment und sind umgeben von den Reichen und Schönen. Die gemeinsame Tochter Julienne ist die Krönung ihres Glücks.

Doch der Schein trügt. Fayes Leben dreht sich nur noch um den verzweifelten Versuch, Jack zu gefallen. Seine Verachtung ist in jeder seiner Gesten spürbar. Was verbirgt ihr einst liebevoller Mann vor ihr? Als Jack und Julienne von einem Bootstrip nicht zurückkehren und die Polizei eine Blutlache im Apartment entdeckt, fällt der Verdacht schnell auf Jack. Hat er seine eigene Tochter ermordet? Nichts in Fayes Leben ist mehr so, wie sie es kannte...

Lind, Hera: Über alle Grenzen

Voller Begeisterung zieht die bayrische Familie Alexander in den späten 1950er-Jahren vom Chiemsee nach Thüringen, wo der Vater Direktor im Erfurter Zoo wird. Ein Paradies für die Kinder Lotte, Bruno und deren Schwestern. Doch dann wird die Mauer gebaut, und es gibt kein Zurück. Obwohl der musikalisch hoch talentierte Bruno gerade frisch verheiratet und Vater geworden ist, flieht er Hals über Kopf in den Westen. Er ist frei, hinterlässt aber eine geschockte Familie, deren Leben nun vollends aus den Fugen gerät. Besonders als Bruno den Vater anfleht, seiner Frau und dem Baby zur Flucht zu verhelfen...

Orgel, T.S.: Orks vs. Zwerge

Ihr Hass aufeinander wurzelt tiefer als die Gebeine der Erde – schon seit Jahrtausenden sind Orks und Zwerge erbitterte Feinde. Die Orks, blutrünstige Steppenkrieger mit schier unaufhaltsamen Kräften, und die Zwerge, kaltblütige Kriegsmeister mit Nerven aus Granit – nun prallen sie in einer gewaltigen Schlacht aufeinander, in der sich die Zukunft beider Völker entscheidet. Eine Schlacht, in der Menschen nichts als Beute sind...

Peinkofer, Michael: Die Könige

Erdwelt ist zerstört. Die Menschen besiegt. Die Orks unterjocht. Die Welt leidet unter ihrem grausamen König, Winmar dem Steinernen. Seine Feinde riskieren ihr Leben, um der Tyrannei ein Ende zu setzen. Doch sie ahnen nicht, dass sie noch einen mächtigeren Gegner haben...

Raich, Tanja: Jesolo

Kinder sind kein Thema für Andrea. Sie hat einen Job, der okay ist. Sie führt seit vielen Jahren eine Beziehung mit Georg, die okay ist. Jedes Jahr verbringen sie einen netten Urlaub in Jesolo. Was die Zukunft betrifft, will Andrea sich nicht festlegen, aber Georg will ein Fundament für ein gemeinsames Leben. Aus dem Dilemma scheint es keinen Ausweg zu geben. Als sie aus dem gemeinsamen Urlaub zurückkommen, ändert sich alles – Andrea ist schwanger. Hin- und hergerissen entscheidet sie sich für das Kind – und geht damit einen Kompromiss nach dem anderen ein. Sie nimmt einen Kredit auf, obwohl sie nie einen Kredit aufnehmen wollte; sie zieht in das Haus ihrer Schwiegereltern, obwohlt sie nie mit ihnen unter einem Dach leben wollte. Von allen Seiten prasseln Ratschläge auf Andrea nieder, und sie wird in eine Mutterrolle gedrängt, mit der sie sich nicht identifizieren kann.

Ein bewegender Roman über zehn Monate im Leben einer jungen Frau, der nicht nur Beziehung, Schwangerschaft und Familie in ihrer ganzen Ambivalenz zeigt, sondern auch, wie schwierig es ist, wie unmöglich fast, sich angesichts gesellschaftlicher Rollenzuschreibungen als Individuum zu behaupten.

Sellano, Luis: Portugiesisches Blut

Der ehemalige Ermittler Henrik Falkner hat sich unter der Sonne Portugals ein neues Leben aufgebaut. In der Altstadt Lissabons betreibt er ein Antiquariat, in dem sein Onkel Martin exotische Exponate angesammelt hat, von denen so manche auf vergangene Verbrechen hinweisen. Als die Brasilianerin Paula Cardenas Henrik einen Brief zeigt, nimmt ein neuer Fall seinen Anfang. Paulas Mutter fiel einst einem Verbrechen zum Opfer, die Spur führt zu dem legendären Schamanen Don Alfredo. Doch dann verschwindet auch Paula spurlos. Mit der schönen Polizistin Helena begibt Henrik sich auf die Suche und gerät in ein Netz aus Rache und Korruption...

Taschler, Judith W., Das Geburtstagsfest

Drei Tage, ein unerwünschter Gast und eine unabwendbare Katastrophe: Zu seinem 50.Geburtstag wollen die drei Kinder von Kim Mey ihren Vater mit einem besonderen Gast auf der Familien-Geburtstagsfeier überraschen. Ohne sein Wissen haben sie Tevi Gardiner eingeladen, jene Frau, mit der Kim als Kind aus Kambodscha geflohen ist. Und die er seit 25 Jahren nicht mehr gesehen hat. Doch statt sich, wie erwartet, zu freuen, reagiert Kim seltsam abweisend. Auch Ines, die Mutter der drei, begegnet Tevi unterkühlt. Was Kim und Ines jahrzehntelang verschwiegen haben, verschafft sich nun unaufhaltsam Gehör: die wahren Begleitumstände jener dramatischen Flucht aus Kambodscha und das schreckliche Ende einer großen Liebe.

Eine scheinbar harmlose Überraschung lässt ein Geburtstagsfest in einer Katastrophe enden.

Walker, Martin: Menu surprise

Bruno steht vor einer ungewohnten Herausforderung: Er soll in Pamelas Kochschule Feriengästen lokale Geheimrezepte beibringen. Die Messer sind gewetzt, die frischen Zutaten bereit, doch die prominenteste Kursteilnehmerin fehlt: die junge Frau eines britischen Geheimdienstoffiziers, die sich auf Empfehlung ihrer Familie im Périgord erholen wollte. Bruno spürt sie auf – in einem vermeintlichen Liebesnest, das jedoch bald zum Schauplatz eines Doppelmords wird.

Sachbücher

Brosch, Andreas: Unsere Vornamen und was sie uns erzählen – 1.500 Namen von biblisch bis modern

Bei der Wahl des Vornamens – ob biblisch oder modern – interessiert nicht nur der Wohlklang, sondern auch alles, was sich mit dem Namen verbindet: sprachliche Herkunft, Geschichte, Beliebtheit. Gibt oder gab es berühmte Namensträger? Und wie beliebt ist der Vorname aktuell? Andreas Brosch geht diesen Dingen gründlich nach und liefert so eine solide Entscheidungshilfe für Eltern und Taufpaten aber auch viel Wissenswertes zum eigenen Namen...

GEO kompakt 55/2018: Die Macht des Wetters – Wie sich Wolken, Stürme, Gewitter bilden und wie sie unser Leben bestimmen

Klimawandel: Die Folgen, die Chancen – Planet der Winde: Wie unser Klima entsteht – Wetterfühligkeit: Was hilft gegen quälende Symptome? – Naturgewalt: Im Innern eines Hurrikans

Heitz, Markus: Vampire, Vampire!

Im Jahr 1731 kommt es nahe Belgrad zu mysteriösen Todesfällen. Die Behörden sprechen von Vampirismus. Doch ist dieser historisch verbürgte Fall wirklich der erste? Woher stammt der Vampirmythos? Gibt es Beweise für ihre Existenz oder ist alles erlogen? Wie sehen Vampire aus, und mit welchen Mitteln kann man sich gegen sie zur Wehr setzen? Mit Spannung, Witz und glänzend recherchierten Anekdoten führt Bestsellerautor Markus Heitz durch die Geschichte der Blutsauger und bietet das unverzichtbare Rüstzeug für alle Fans der spitzen Eckzähne.

Pohl, Michael: Südengland

Dieser  Südengland-Reiseführer zeigt, was es zwischen Gärten, Oxford und Cheddar außerdem gibt. Hervorragende Küche, Outdoor-Aktivitäten, quirliges Nachtleben, die Metropolregion London und hippe Städte wie Bournemouth, Brighton und Bristol.

Fremdsprachen

Christie, Agatha: An Autobiography

Agatha Christie (1890-1976) is known throughout the world as the Queen of Crime. She wrote over 100 novels, short story collections and plays and her books have sold over a billion copies in English and another billion in over 100 foreign languages. She has become quite simply, the best-selling novelist in history.

"An Autobiography", published in 1977 a year after her death, tells of her fascinating private life, from early childhood through two marriages and two World Wars, and her experiences both as a writer and on archaeological expeditions with her second husband, Max Mallowan. Not only does the book reveal the true genius of her legendary success, but the story is vividly told and as captivating as one of her novels.

DVDs

A Star is born

Bradley Cooper spielt den Countrymusic-Star Jackson Maine, dessen Karriere auf einer Abwärtsspirale trudelt, als er eine begabte Unbekannte namens Ally (Lady Gaga) entdeckt. Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, und Jack drängt Ally ins Rampenlicht, wo sie über Nacht zum Star aufsteigt. Als Allys Karriere Jack bald in den Schatten stellt, fällt es ihm zunehmend schwerer, sich mit seinem verblassenden Ruhm abzufinden.

Dexter Fletcher: Bohemian Rhapsody

BOHEMIAN RHAPSODY ist eine fulminante Feier von Queen, ihrer Musik und ihrem außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury, der Klischees trotzte und mit Konventionen brach, um einer der beliebtesten Entertainer weltweit zu werden. Der Film verfolgt den meteorhaften Aufstieg der Band durch ihre kultigen Songs und ihren revolutionären Sound, ihren Fast-Untergang, als Mercurys Lebensstil außer Kontrolle gerät, und ihre triumphale Wiedervereinigung am Vorabend von "Live Aid", einem Konzert, bei dem Mercury, konfrontiert mit einer lebensbedrohenden Krankheit, die Band bei einem der herausragendsten Konzerte in der Geschichte der Rockmusik anführt. Er zementierte damit das Vermächtnis einer Band, die immer mehr wie eine Familie war, und die bis heute noch Außenstehende, Träumer und Musikliebhaber inspiriert.

Seethaler, Robert: Der Trafikant

Österreich 1937: Der 17-jährige Franz Huchel (Simon Morzé) verlässt sein Heimatdorf am Attersee, um beim Wiener Trafikanten Otto Trsnjek (Johannes Krisch) in die Lehre zu gehen. Zu den Stammkunden des kleinen Tabakladens zählt auch der bereits von fortschreitendem Alter und Krankheit gezeichnete Sigmund Freud (Bruno Ganz), von dem Franz auf Anhieb fasziniert ist. Als der Junge sich unglücklich in die schöne Varietétänzerin Anezka (Emma Drogunova) verliebt, sucht er Rat bei Freud, muss aber feststellen, dass dem weltbekannten Psychoanalytiker das weibliche Geschlecht ein mindestens ebenso großes Rätsel ist. Franz ist dennoch fest entschlossen, um seine Liebe zu kämpfen, wird aber in den Strudel der politischen Ereignisse gezogen, als Hitlers Truppen das Kommando übernehmen...

Zeitschriften

BergWelten April/Mai 2019: Die Schönheit der Natur entdecken

Bergporträt: Der Grimming, steirisches Wahrzeichen – Tirol von oben: Mit dem Segelflieger über die Berge – Dolomiten: Das Bergdorf Lungiarü – 20 Touren: Biken, Wandern, Klettern von Wien bis Bregenz

GEO 04/2019: Die Welt mit anderen Augen sehen

Evolution: Forscher erzählen die Geschichte von der Besiedelung der Erde neu – Hausapotheken: Pillen, Kräuter, Säfte – Orang-Utans: Die Hochkultur der Waldmenschen – Sibirien: Wallfahrt auf dem eisigen Baikal – 60 Jahre NASA: Glanz und Krise der Überflieger – Massentierhaltung: Huhn für die Welt

Mein schönes Landhaus 02/2019: Ländlich wohnen – Natürlich leben

Dekorieren mit zarten Blüten – Die besten Spargel-Rezepte – Karierte Accessoires mit Landhaus-Flair – Wohn-Ideen mit nordischem Charme: Zauberhafte Inspiration für Ihr Zuhause

NaturLust 04/2019: Die schönsten Seiten für Stadt, Land, Garten, Haus und Küche

Traunsee – Narzissen – Rhabarber – Dachstein-Wanderung

Romantisch wohnen April/Mai 2019: Die schönsten Wohnideen im ländlichen und verträumten Stil

Draußen wohnen und genießen: Entdecken Sie die neuen Gartentrends – Herzlichst willkommen: Stimmungsvolle Eingangsbereiche, so schaffen Sie Atmosphäre und gewinnen mehr Platz – Frühlingsfrische: Zarte Farben, frisches Grün und mehr lassen ihr Zuhause erstrahlen!

Servus in Stadt und Land 04/2019: Einfach gut leben

101 Gründe, über Österreich zu staunen: Vom Tal der Schmetterlinge bis zum ältesten Wirtshaus der Welt